Team C

Gruppeninfo Team C

Grundausbildung: Technische Fähigkeiten erwerben und festigen, anwenden und variieren, engagieren und wetteifern.

Coach: Erika Pazderova

In der C-Mannschaft steht der Erwerb technischer Fähigkeiten und Fertigkeiten im Vordergrund. Die Kinder sollen lernen, wie das Element Wasser funktioniert und wie sie es sich mit seinen speziellen Eigenschaften zunutze machen können. Im Training liegt der Fokus 100% auf Technik, konditionelle Aspekte werden nur über die hohe Bewegungsqualität über viele Wiederholungen angesprochen. Die Kinder der C-Mannschaft wollen den nächsten Schritt in die B-Mannschaft schaffen und zeigen sich dafür motiviert und altersgemäß konzentriert. Im Wettkampf haben sie Lust auf neue Herausforderungen und freuen sich über diese.

Alter: Schwimmerinnen und Schwimmer mind. 8 Jahre
Training: 4x Wasser pro Woche, Dryland 3-4 pro Woche
Trainingslager: 1x pro Jahr i.d.R. 7 tägig im In- und Ausland sowie Intensivwochen
Wettkämpfe: Kidsliga, div. kleine regionale Wettkämpfe
Ziel: Erlernen der 4 Schwimmlagen mit Startsprung und Wenden

Beiträge

Gelungener Saisonstart für die jüngeren SchwimmerInnen aus Schaffhausen
, Sehrat Köroglu
Ein gelungener Saisonstart der jüngeren SchwimmerInnen aus den Nachwuchsgruppen D und C an den Klotener Jahreswettkämpfen am vergangenen Wochenende, brachte insgesamt 21 Medaillen nach Schaffhausen.
Die jüngeren SchwimmerInnen aus Schaffhausen erfüllen Pflicht in Gossau
, Serhat Köroglu
Insgesamt 7 SchwimmerInnen aus der Nachwuchsgruppe C und Linea Banka aus der Gruppe B des Schwimmclubs Schaffhausen nahmen am Samstag 29. Mai 2021 in Gossau (St. Gallen) an der dritten Futura Wettkampf-Serie teil.
Erfolgreiche Trainings führen zu vielversprechenden Ergebnissen in Winterthur
, Serhat Köroglu
Mit insgesamt 8 Medaillen, davon 4 x Gold, 1 Silber und 3 x Bronze, blickt die Delegation vom Schwimmclub Schaffhausen auf ein zufriedenstellendes Wettkampf-Wochenende in Winterthur zurück.

Weitere Einträge